Leitbild

In unserer guten, gesunden Schule fördern wir die Bedürfnisse der Kinder nach

  • Sicherheit und Geborgenheit
  • neuen Erfahrungen
  • Lob und Anerkennung
  • Verantwortung
  • sozialen Kontakten in der Altersgruppe
  • Freude an Leistung
  • klaren Regeln und Grenzen

 

In unserer guten, gesunden Schule sollen die Kinder daher

  • sich und andere verstehen lernen und zu sozialem Miteinander befähigt werden
  • nötige soziale Kompetenzen für den Lebensalltag erwerben
  • Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl stärken
  • Herausforderungen und Erfolge erleben, mit denen sie sich ernst genommen fühlen
  • zur gesunden Ernährung und Bewegung geführt werden

 

In unserer guten, gesunden Schule beziehen wir alle Kinder ein und nehmen Ihre Bedürfnisse wahr.

Eine gute gesunde Schule ist eine lebendige Gemeinschaft, in der sich alle, die dazu gehören, wohl fühlen. Die Unterstützung von Eltern in vielen Bereichen des Schullebens ist für uns von großer Bedeutung. Kinder, die besondere Betreuung über die Schulzeit hinaus benötigen, finden diese im gebundenen Ganztagszug und in der Mittagsbetreuung. Auch durch unsere Schulsozialarbeiterin, mit der wir eng zusammenarbeiten, verzahnen wir den Vormittags- und Nachmittagsbereich. Neue wissenschaftliche und pädagogische Erkenntnisse beziehen wir durch die enge Kooperation mit der Universität Würzburg in unsere Unterrichtstätigkeit mit ein.

Design by Joomla 1.6 templates