Elternvertretung

 

Brief des Elternbeirats zum Schulanfang 2020/21

 

 

Für das Schuljahr 2019/2020 wurden folgende Elternvertreter in den ELTERNBEIRAT der Grundschule Ochsenfurt gewählt:

Name des Elternvertreters                                                            

1a              Herr Stephan Bauer

1a              Frau Manuela Löwinger 

1a              Frau Nicol Gerst

1c               Frau Nicole Imrock

2b              Herr Christian Lang

2c               Frau Hanna Kirsch

2c               Frau Tunay Özoglan-Göv

3d              Frau Heidi Bach

2a              Herr Thomas Schmucker                                                          

2c               Melanie Taiber

2a              Anja Streit

4d              Katrin Fisahn

 

Zur Vorsitzenden des Elternbeirates wurde   Frau Manuela Löwinger   gewählt.

Stellvertretende Vorsitzende ist                     Frau Nicole Imrock.          

 

Wir sind für Sie als Eltern unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

 

Was haben wir vor:

  • Beschattung des Schulhofes

Bislang fehlt eine Beschattung des Schulhofes der Grundschule.

Gemeinsam mit der Schulleitung und der Stadt Ochsenfurt sind wir darum bemüht, eine zeitnahe Lösung zum Wohle der Kinder zu finden. Sowohl wegen einer kurzfristigen vorübergehenden als auch langfristigen Lösung für die Beschattungsproblematik stehen wir mit Herrn Juks, 1. Bürgermeister und Herrn Duscher in Verbindung. Ein Vorschlag wurde gemeinsam mit der Schulleitung ausgearbeitet und an die Stadt übersandt. Der Vorschlag wird momentan durch das Bauamt der Stadt Ochsenfurt geprüft.

  • Gründung eines Fördervereins

Wir möchten die Gründung eines Fördervereins der Grundschule vorantreiben.

Warum möchten wir einen Fördervereins gründen?

Ein Förderverein kann die pädagogische Arbeit an der Schule aktiv unterstützen und fördern. Der Förderverein kann sich sowohl aktiv am schulischen Geschehen beteiligen als auch finanzielle Hilfen für schulische Projekte, bauliche Verbesserungen (Thematik Beschattung des Schulhofes) und Anschaffungen (Spielgeräte, Musikinstrumente) geben.

Mitglied kann jeder werden, der der Grundschule wohl gesonnen ist.

  • Wahlordnung

Wir möchten im Sinne einer besseren Übersicht und Klarheit uns für die Zukunft eine Wahlordnung geben. In dieser soll insbesondere der Ablauf der Elternbeiratswahl geregelt werden.

 

Schule braucht Eltern!

Eltern und Schule tragen Verantwortung für die Bildung und Erziehung der Kinder. Dieser grundgesetzliche Auftrag ist nur dann erfolgreich umsetzbar, wenn eine partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule besteht.

Der Elternbeirat ist die Vertretung der Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und Schüler einer Schule. Er hat gesetzlich festgelegte Rechte und Pflichten. Darüber hinaus gibt es viele Möglichkeiten für den Elternbeirat in der Schule mitzuwirken und die Bildungs- und Erziehungspartnerschaft zwischen Eltern und Schule mitzugestalten.

Die Elternvertretung findet sich in mehreren Gesetzen und Verordnungen wieder, unter anderem Art. 14 ff. BaySchO, Art. 65 ff. BayEG, Art. 15 BayKiBiG

Weitere Informationen zum Thema Elternbeirat finden Sie unter

www.km.bayern.de/eltern/schule-und-mehr/elternbeirat.html

www.elternmitwirkung.bayern/elternbeirat/

www.bayerischer-elternverband.de

 

Soll ich mich bei der nächsten Wahl in den Elternbeirat wählen lassen?

Die Tätigkeit im Elternbeirat ist ehrenamtlich. Manche Eltern engagieren sich gerne im Elternbeirat, andere haben dafür keine Zeit. Viele Mitglieder schätzen den engen Kontakt zu Schulleitung und Lehrern. Sie lernen andere Eltern und Schüler und deren Probleme kennen. Die Schule verliert an Anonymität.

Gerne stehen wir Rede und Antwort.

Machen Sie mit!

Apply Letter for Admission to High School

Kontaktdaten
Grundschule Ochsenfurt
Fabrikstraße 1, 97199 Ochsenfurt
Telefon: 09331 / 98 31 91 00
E-Mail: grundschule.ochsenfurt@t-online.dee